-->Wo Wir Sind<--
esenfrdeitPlaza del Teatro 6 Málaga
(+34) 951 442 802 - (+34) 691 961 686

👉Drei Dinge, die Málaga für dich hat | Januar 2021👈

Dejar Maletas en Málaga y tomarse una torta o pasear por el Muelle Uno

Der Hafen von Málaga, oder genauer Muelle Uno, bietet das ganze Jahr über viele Pläne. Wir hatten bereits darüber gesprochen, was es vor allem zu Weihnachten bietet, und jetzt ist es an der Zeit, darüber zu sprechen, was wir an diesem Ort im Januar dank der Temperaturen, die wir an der Costa del Sol genießen können, tun können.

Die herausragendste Aktivität in diesem Monat ist die Sunset Cruise und das Abendessen im Hafen. So können wir unseren Nachmittag in Malaga ohne Koffer optimal nutzen. Nehmen Sie einen Drink auf einem Katamaran und entspannen Sie sich auf seinem Deck dank dieser Temperaturen, die in diesem Monat in der Dämmerung zwischen 17 ° C und 20 ° C liegen. Ein wirklich einzigartiger Moment.

Zu beobachten, wie sich die Sonne hinter den Bergen versteckt, während Sie segeln, wird zu einem einzigartigen Erlebnis. Nach dieser Aktivität ist es am besten, in der Abenddämmerung durch die Bucht zu spazieren und die Vorspeisen zu probieren, die wir in den zahlreichen Restaurants finden, die wir auf dem Spaziergang finden.

In El Muelle Uno können Sie den Sonnenuntergang auf einem Katamaran beobachten und bei einem Spaziergang die Dämmerung genießen

Ein weiterer Moment, den uns dieses Klima beschert, ist die Möglichkeit, frische Luft zu schnappen, während wir durch das historische Zentrum spazieren und dabei die bekannten Kastanien von Málaga probieren. Seit Ende Oktober können wir es finden, aber es ist zweifellos zu dieser Zeit, dass es dank der Tatsache geschätzt wird, dass es nicht zu heiß oder zu kalt ist.

Andalusische Desserts, die Sie vielleicht nicht kennen, die typische „Tarta Loca“ aus Malaga

Einer der Reichtümer, die wir finden können, ist die Gastronomie. Diese andalusische Spezialität erstreckt sich auf Süßwaren, voller Desserts und Süßigkeiten, die in der Tradition ein sicherer Erfolg sind, den Sie bei Ihrem Besuch nicht verpassen sollten. Beeinflusst von der andalusischen Küche haben viele dieser Snacks Produkte aus ihrem Erbe wie Honig, Nüsse oder Mandeln als Hauptzutat.

Am bekanntesten sind zweifellos die „Crazy Cakes“. Es besteht im Wesentlichen aus zwei Blätterteigscheiben mit Gebäckcreme, einer Orangenglasur und einer Kirsche, die die Bestandteile des berühmten Loca sind, einer weiteren der Süßigkeiten, die am meisten mit der Stadt Málaga identifiziert werden.

 

Reisefreund, warst du schon mal auf einem Katamaran an der Costa del Sol oder hast deine „Loca“ schon genommen? Kommen Sie zu bagscare und wir sagen Ihnen, welche die besten Orte in Málaga sind, damit Sie einen vollständigen Besuch haben können!

Leave a Reply